Projekt von Nachhaltigkeit.

Standort mit Zukunftsperspektive.


Im Marina Quartier ist die Nachhaltigkeit bereits in der Konzeption verankert. Der sozial und wirtschaftlich ausgewogene Mix aus Wohnen, Arbeiten und Leben bietet gleichermaßen unterschiedlichsten Lebenskonzepten eine langfristige Perspektive und stabilisiert das Quartier gegenüber konjunkturellen Schwankungen. 

Effiziente Grundrisse, langlebige und ökologisch unbedenkliche Baumaterialien, moderne Heiz- und Energiekonzepte, eine hochwertige Architektur sowie ein hohes Maß an Aufenthaltsqualität sorgen für die Markt- und Zukunftsfähigkeit der Objekte im Marina Quartier. Durch die zentrale und altstadtnahe Lage trägt diese Quartiersentwicklung zudem zur Entlastung des Individualverkehrs bei. Die positive Wertentwicklung ist vorprogrammiert.